Vortrag am 23. Mai um 18 Uhr

Geschrieben von Stadtbibliothek Löbau
Was, Menschen werden durch die Medien zur bevorstehenden Wahl beeinflusst?
 
Bei unserer Veranstaltung „Medien und Wahlen“ geht Daniel Lehmann insbesondere auf die Themen der Recherche und Bewertung von Quellen ein. Außerdem zeigt er, wie eine mögliche Beeinflussung im Kontext der Wahlen erkannt werden kann.
Wie werden Bürger:innen von den sozialen Medien beeinflusst – von wem werden welche Ziele verfolgt?
 
Daniel Lehmann ist Journalist und Dozent. Er ist unter anderem für Deutschland sicher im Netz e.V. als Referent und Workshopleiter aktiv und unterrichtet Medienkompetenz, -ethik und -geschichte an der HMKW Berlin und der CODE University und Social Media an der Humboldt-Universität. Seit seinen ersten Gehversuchen im Netz via „Holzmodem“ ist er ein großer Fan und aufmerksamer Beobachter des Internets in all seinen Facetten. Schwerpunktmäßig beschäftigt er sich mit Fact-Checking-Methoden, Datenschutz und Datensicherheit und testet leidenschaftlich gern Open-Source-Tools.
 
*Eine Veranstaltung des Mediennetzwerk Lausitz – gefördert von der SLM, in Kooperation mit der Bibliothek Löbau.
 
 
Medien und Wahlenk

Schließtag

Geschrieben von Stadtbibliothek Löbau

Am 18.05. bleiben wir geschlossen. 

Wir wünschen ein entspanntes und sonniges Pfingstwochenende.

Vortrag am 15.05. um 14.30 Uhr

Geschrieben von Stadtbibliothek Löbau
Die Veranstaltung richtet sich an Seniorinnen und Senioren.
Die Teilnahme ist kostenlos.
 
Die Gesundheitsvorsorge ist immer stärker mit dem Internet verknüpft. Innnerhalb unseres kostenlosen Schnellkurses 'Gesund durchs Netz' erfahren Sie, welche Möglichkeiten damit verbunden sind:
 
Sie machen sich damit vertraut, wie Sie gesundheitsbezogene Informationen im Internet sicher und zuverlässig recherchieren können. Wir stellen Ihnen die Funktionsweise einer digitalen Videosprechstunde und des E-Rezepts vor und präsentieren Ihnen eine Auswahl an praktischen Gesundheits-Apps fürs Handy. Außerdem sprechen wir über wichtige Aspekte wie Datensicherheit, damit Sie Ihre sensiblen Gesundheitsdaten besser schützen können.
 
Besuchen Sie unseren Kurs und entdecken Sie die Vorteile einer digitalen Gesundheitsversorgung – zusammen mit Antonia Paul, Technikbotschafterin der TU Dresden im Landkreis Görlitz.
 
* Dies ist eine Rabryka-Veranstaltung im Rahmen vom Mediennetzwerk Lausitz, ein Netzwerk zur Förderung von Medienkompetenz für Erwachsene in Ostsachsen, finanziert von der SLM in Kooperation mit der Bibliothek Löbau. 
 
 

Gesund durchs Netz ILöbau2

Gratis Kids Comic Tag 2024

Geschrieben von Stadtbibliothek Löbau
Am kommenden Samstag, dem 11.05., ist Gratis Kids Comic Tag 2024! 
 
Sie kennen den Begriff vielleicht schon aus den letzten Jahren doch dieses Mal liegt der Fokus auf Comics für unter 12-Jährige.
Viele Buchhandlungen und Bibliotheken machen mit. Jedes Kind kann sich vor Ort einen kostenlosen Comic mitnehmen und an verschiedenen Veranstaltungen teilnehmen.
Auch wir sind mit dabei und haben eine große Auswahl bei uns. Außerdem basteln wir coole Ansteckbuttons.
Wir freuen uns auf alle die vorbeikommen.
 

Welttag des Buches am 23. April

Geschrieben von Stadtbibliothek Löbau
Morgen ist der jährlich stattfinde Welttag des Buches und Kinder können sich eine kostenlose Geschichte bei uns abholen.
Außerdem gibt es wieder eine coole Rallye durch die Bibliothek mit tollen Rätseln und einem kleinen Preis.
 
 
WDB2024 Hauptlogo orange   Buchcoverk
 
 
1995 erklärte die UNESCO den 23. April zum „Welttag des Buches“, dem weltweiten Feiertag für das Lesen, für Bücher und die Rechte der Autoren.
Mehr dazu und warum eigentlich Geschichten verschenkt werden: https://www.welttag-des-buches.de/welttag-des-buches
Wir nutzen Cookies und Dienste Externer Anbieter (wie z.b. Google Web Fonts) auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Eine genaue Übersicht der verwendeten Dienste sind in den Datenschutzerklärung aufgeführt.